Ankündigung WochenendWorkshop (Februar) EnergySex und Übungsabend

Wer die sehr intensiven Begegnungen, die auf der energetischen Ebene mit anderen Menschen möglich sind, in sein Leben integrieren (und/oder diese Fähigkeiten intensivieren und kultivieren) möchte, ist an dem beim Wochenendworkshop gut aufgehoben und wird gern zum darauffolgenden Übungsabend kommen.

Was soll EnergySex sein?

Es geht bei "EnergySex" nicht um physischen "Reibungssex", sondern um die Begegnung im energetischen Raum, zum größten Teil ohne Berührung und ohne genitale Stimulation. Das Erleben ist (trotzdem oder vielleicht zunächst gerade deswegen) ungeheuer intensiv, langanhaltend und auch lustvoll. Es kann auch emotionales oder körperliches hochkommen und gelöst werden - und manchmal stellt sich einfach "nur" ein ungeheuer intensives Körpergefühl ein, ein Eintauchen in die ursprünglichsten Empfindungen des Menschseins. Ausgelöst und begleitet wird das durch die Aktivierung deiner eigenen Körperenergie mittels Atemübungen aus dem Kundaliniyoga, und sie Unterstützung durch psychologische, hypnotische Elemente und die Gruppenenergie. Die Übungen finden immer zu zweit statt - und soweit bekleidet wie du willst.
Weitere Infos zum Übungsabend: und zum Workshopwochenende auf der jeweiligen Seite... 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.