Zu kurz… was Du tun kannst

Die Schweizer wissen es:
"Kurzer Sex: Verkrampfte Männer frustrieren Frauen"
titelte im Mai 2014 die Zeitung SoAktuell  ... und die im Artikel zitierten Quellen belegen es: Frauen sind nicht etwa durch kurzen Sex oder zu frühe Ejakulation genervt, sondern durch die Nicht-Präsenz der Männer. Dies kann, ganz logisch, sogar die Beziehung gefährden. Das ist nun wissenschaftlich bewiesen 😉

Wenn Du präsenter sein willst, im Kontakt mit Deiner Partnerin und auch im Bett, kannst Du von unseren Seminaren profitieren: Du lernst Dir selbst treu zu bleiben (auch wenn Du Dich wegen irgendetwas schämen solltest). Dadurch lernst Du auch, beim Anderen toleranter zu sein, mehr auf Deine eigenen Bedürfnisse zu achten, zu ihnen zu stehen, Dein Leben tiefer zu erleben und so mehr Lust zu  haben:
zB 25.-27.Juli in Hamburg "Herzenswege - das tiefe JA zu Dir und Deinen Körper"

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.