Aura-Seminare

Wie wäre es, Menschen auf einer ganz neuen, ganz feinen Ebene wahrzunehmen? Sie völlig neu zu verstehen - und Dir sicher zu sein, wo Dein Eindruck vom Anderen denn eigentlich herkommt?

In den Seminaren kannst Du viel über die Aura lernen, Deine Wahrnehmung schulen und auch, schon fast nebenbei, die Aura wahrnehmen lernen.

Die Aura, die feinstoffliche Hülle des Menschen, ist vielen dem Namen nach bekannt. Es wird gesagt, dass man sie sehen kann, dass man darin lesen kann und auch heilen. Ein großes Geheimnis umgibt diesen Teil unserer Realität.

Wir bieten in der „Liebesschule“ spannende Seminare an, um sich dem umfangreichen Gebiet der Aura zu nähern. Wir werden intensiv und vor allem praktisch mit der Aura arbeiten: Wir lernen, unsere eigene und die Aura der anderen Teilnehmer wahrzunehmen.
Jeder von uns wird lernen das feinstoffliche Energiefeld ganz individuell mit seinen Sinnen zu erfahren: Manche von uns werden die Aura riechen, schmecken, mit offenen oder geschlossenen Augen sehen oder mit den Händen fühlen... . Durch Übungen, in Aufstellungen, innerer Meditation oder Partnerübungen wird die Sensitivität und Intuition geschult. Wir lernen verschiedene Einflüsse in der Aura zu unterscheiden; die Theorie wird lebendig anhand der Praxis erläutert.
Mit Sicherheit bekommst Du dabei einen Zugang, und kannst Deine Wahrnehmung der Aura von nun an selbständig kultivieren. Ein Aura-Gramm (Aurabild) kann dir die eigene Struktur und auch eigene Blockaden bewusst machen.