G-Handbuch für Sexgötter – Yella Cremer

Die bekannte Berliner Sexologin Yella hat einiges an tantrischem Wissen in einem Buch zusammengetragen: Das G-Handbuch für Sexgötter . Damit wendet sie sich, schreibt sie, vor allem an Männer… aber ich dekne, damit kann auch manche Frau noch etwas über sich lernen.

Yella schreibt über die Anatomie der Vulva, über Selbsterforschung und was ein Spekulum ist; über weibliche Ejakulation, Spielzeuge und über Analsex. Das Ganze hat also nicht direkt und nur mit dem G-Punkt (bzw G-Fläche) zu tun und ist auch nicht super speziell… aber es bietet eine gute Einführung in den Themenbereich sexueller Stimulation der Frau. Und das ist sowohl für Frauen als auch Männer interessant.

Bestellen bei Amazon (affiliatelink)