Wo wohnt die Liebe? …und warum gibt es die Liebesschule?

in der Liebesschule dreht sich ja im Grunde alles um Liebe – ob wir nun mittels Tango tiefe innere Verbindung erfahren oder dies über die intensivere Beschäftigung mit unserem Körper tun (zb der nichtsexualisierten Erforschung der Brust bei der tantrischen Brustmassage oder auf feinstofflicher Ebene beim Wochenende GanzkörperEkstase).
Das ganze bunte Programm der Liebesschule ist so wie es ist, weil es mir ein Anliegen ist, verschiedene Aspekte von “Liebe” zu beleuchten und Liebe wieder mehr in unser Leben zu integrieren – auf ganz individuelle Art.

“Liebe kann man nur teilen wenn man sie in sich entwickelt hat”, wird behauptet. Wenn man mal genau darüber nachdenkt, geht diese Behauptung davon aus, dass es einen Zustand geben würde, wo Liebe nicht da ist.
Das glaube ich nicht: Ich gehe davon aus, dass die Welt aus Liebe ‘gemacht’ ist. Das bedeutet also, Liebe ist das, “was die Welt im innersten zusammenhält”.
Und ich glaube: die Liebe “wohnt” in Deinem Herzen…  das ist kein Schlagertext, sondern in meinem Weltbild tatsächlich so:  in seinem Herzen hast Du so wie jeder Mensch den Zugang zur Liebe. Hier ist der Schnittstelle zum unendlich großen Feld der universellen Liebe; hier formst Du die unendliche universelle Liebe um in die ganz spezielle Frequenz, mit der Du sie in die Welt strahlen läßt. Du bist in Deiner Liebe ganz einzigartig.
Wenn Du Dich auf Dein Herz, also Deine Liebe einlässt, ist die faustische Reise beendet…und die Reise zur Entdeckung der eigenen inneren Welt beginnt. Die ist ganz individuell, und Du kannst viele verschiedene bunte Gelegenheiten dazu nutzen, der Liebe in Dir selbst näher zu kommen. … nutze diese Gelegenheiten tatsächlich!

Ich wünsche Dir eine tolle Woche!
Herzensgrüße
Ramos

 

PS: Ein Hinweis zu den laufenden Veranstaltungen:
Beim Wochenende GanzkörperEkstase in Berlin sind im Moment deutlich mehr Männer als Frauen angemeldet. Wenn Du als Frau Interesse hast, zusammen mit Männern, die sich auf den Weg gemacht haben, ihr inneres Erleben zu erforschen, ebenfalls Dein Leben zu erweitern… und ich würd mich sehr freuen, wenn das so ist! … dann meld Dich noch kurzfristig an für das nächste Wochenende (Hier klicken).
(Beim Seminar in Dresden sind übrigens deutlich mehr Frauen angemeldet als Männer! Auch dort gibt es noch freie Plätze!)

Ramos - erfahrener liebevoller Begleiter auf Deinem Weg

Die Links zu den Veranstaltungen findest Du unten, und auch weitere Infos gibt es auf den Seiten, die Du über die Veranstaltungsankündigung anklicken kannst.