Ramos

2015-07-19_Tantra-2_0244_Fotos Elke StammRamos ist ein erfahrener Begleiter in seelisch tiefgehenden und auch in körperlich-energetischen Prozessen. Er ist Autor des Buches "Mit Liebe heilen" und bietet neben seiner Tätigkeit in der Liebesschule und als Entspannungs-Coach auch Hypnose und Energetisches Heilen an (mit dem Schwerpunkt "Auflösung der Nachwirkungen traumatisierender Erlebnisse") und das Entfernen von Reiki-Einweihungen und - sehr erholsam, tiefgehenden meditativen - Aguahara-Sessions*.

Ramos ist auch im Team Dr. Love des LKN-Newsletters aktiv.

Ramos ist seit seiner Jugend an psychologischen und spirituellen Themen interessiert, studierte Kunst (Richtung Bildhauerei), dann Theater- und Veranstaltungstechnik/Maschinenbau und Informatik. Nach einer langen erfolgreichen Berufslaufbahn wechselte er in den aktiv-herzlichen Bereich.
Mit Tantra kam er 1988 in Kontakt. Auch ein Jahrzehnt intensiver Ausbildungen verschiedenster spiritueller herzorientierter Heilmethoden, der Kontakt mit ContactImprovisation und lange Erfahrung mit Körperarbeit fließen letztlich mit seiner tantrischen Lebensphilosophie zusammen. 2012 gründete er das Projekt Liebesschule.

"Ich bringe hier alle meine Erfahrungen ein, um einen Raum zu schaffen, der Spiritualität, Erdbezogenheit und Liebe zusammen fließen läßt und das Herz öffnet. Wir erinnern uns mit jedem Mal wieder mehr an unser eigenes Herz und unseren Ursprung: Liebe!".

 

 

*) Aguahara ist die Kunst, Menschen so durchs Wasser zu bewegen, dass sie innerhalb kürzester Zeit tiefstmöglich entspannen. Dabei können vorgeburtliche Erinnerungen, unbewußte Prozesse oder das reine Vergnügen am Bewegtwerden im Vordergrund stehen. Schweben im Urelement - mit Ramos ein unvergessliches Erlebnis.

ramos Aguahara-Flyer

2 thoughts on “Ramos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.