Tag Archives: Freude

GanzkörperOrgasmus und Energy-Sex

      Keine Kommentare zu GanzkörperOrgasmus und Energy-Sex

Immer wieder taucht er auf, der Energy-Sex und der „GanzKörperOrgasmus“… (Wegen der Nachfragen ein Einschub: Der 10. Workshop von Ramos und Sotantar läuft von Freitag 12.1. bis Sonntag 14.1.2018 in Berlin Hier kannst Du Dich zum tantrischen Workshop-Wochenende GanzKörperOrgasmus anmelden: Klick und melde dich an!   ) Was ist Energy Sex? Wenn du große Lust erlebst, und sogar einen Orgasmus hast, ohne dass… Read more »

Tantrisches Verwöhnritual – Berlin

Veranstaltung am 08.03.2015 in Berlin in der unitedbliss Base Berlin (direkt am U-Bfh Frankfurter Tor); für Singles und Paare; Beginn 18:00 Uhr. Dauer 4 Stunden Abendleitung: Ramos und Sarah Anmeldung hier. Kosten: 30€ Single / 50€ bei Anmeldung als Paar Für Teilnehmer die an dem gesammten Wochenendseminar Herzenswege teilnehmen, ist die Teilnahme am Verwöhnritual kostenlos! Mit allen Sinnen genießen sich fallen… Read more »

Zu kurz… was Du tun kannst

Die Schweizer wissen es: „Kurzer Sex: Verkrampfte Männer frustrieren Frauen“ titelte im Mai 2014 die Zeitung SoAktuell  … und die im Artikel zitierten Quellen belegen es: Frauen sind nicht etwa durch kurzen Sex oder zu frühe Ejakulation genervt, sondern durch die Nicht-Präsenz der Männer. Dies kann, ganz logisch, sogar die Beziehung gefährden. Das ist nun wissenschaftlich bewiesen 😉 Wenn Du… Read more »

"Herzenswege – Das tiefe JA zu Dir und Deinem Körper" – 13.6 – 15.6.14

die nächsten Termine: 06.03 – 08.03.2015 in Berlin Anmeldung hier 17.07 – 19.07.2015 in NRW Anmeldung hier ————– Wochenendseminar in Hamburg: 13.6 – 15.6.2014 Herzenswege – ein Wochenende voller Lebendigkeit, Liebe, Lust und Er-Leben. Sei der Mensch, der du sein möchtest. Komm bei Dir an, bei Deinen Wünschen und in Deinem Körper. Herzenswege – Das tiefe JA zu Dir und… Read more »

"Und – wie war's"

      Kommentare deaktiviert für "Und – wie war's"

heißt das „etwas andere Sexbuch“ von Marcia Douglass und Lisa Douglass (Mosaik bei Goldmann; dt. Ausgabe 1999). Die beiden Autorinnen meinen, “nicht die Frauen sollen sich ändern, um erfüllenderen Sex zu haben, sondern Sex soll anders werden, damit er für Frauen besser wird”. Dies unterstützen sie mit einer eigenen Sichtweise auf den KliGeVa, den gesamten sexuell-aktiven Genitalbereich und mit vielen… Read more »

Monogamie

      Kommentare deaktiviert für Monogamie

Beziehungsformen die zweite…. Heute: Monogamie Monogamie ist die in unserer Gesellschaft häufigste Beziehungsform … jedenfalls wenn man den offiziellen Verlautbarungen trauen darf – und den Moralvorstellungen unserer Eltern 😉 Eine große deutsche Zeitung lieferte jedoch Fakten: „Tatsächlich ist Monogamie für so gut wie jede Tierart – auch für den Menschen – nicht natürlich. Das heißt nicht, dass sie nicht möglich… Read more »

Manuelle Hilfen

      Keine Kommentare zu Manuelle Hilfen

Manus, die Hand. Manuelle Hilfen sind solche, die mit der Hand erfolgen… in unserem Kontext nun beziehe ich mich auf manuelle Unterstützung bei der geschlechtlichen Erregung, bei sich selbst oder bei anderen, vulgo: Streicheln, Fingern, Petting (wobei letzteres auch weitere Berührungen umfasst, z.B. orale Stimulation). Ist das erlaubt? kommt oft als erstes in den Sinn. „Darf“ ich mich denn berühren,… Read more »

Körperbewußtsein

      Kommentare deaktiviert für Körperbewußtsein

im Körper bleiben … scheint ganz einfach. Aber viele kennen es: wenn es schwierig wird, wenn Druck, Stress, Angst aufkommt, flieht die Seele aus dem Körper. Was bleibt ist ein leeres Gefühl, ein Körper ohne Kraft, Ausstrahlung und ohne Lebensfreude. Damit Du in Deinem Leben (hier auf der Erde) präsent bist, muss allerdings die Seele auch in Deinem Körper drin… Read more »

Orgas-muss ?

      Keine Kommentare zu Orgas-muss ?

Schon lange ist es klar: das Ziel des Geschlechtsverkehrs ist der Orgasmus nicht…oder doch? In den meisten Köpfen hält sich, aller ‚Aufklärung‘ zum Trotz, irgendwo ganz hinten die Vorstellung, dass der Orgasmus letzlich DOCH das Ziel sei. … was aber schade ist. Es ist nicht nur so, dass auch hier der alte Leitsatz gilt: „Der Weg ist das Ziel“. Gerade… Read more »